Zur aktuellen Lage der Ukraine

Die kleine info-inferno Diskussionsrunde zu politischen, netzpolitischen und wirtschaftlichen Themen. Rette unser Land mit deinem Kommentar!

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
davedigger
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1227
Registriert: 19.06.2002 13:47
Wohnort: Leipzig

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von davedigger » 24.07.2014 16:59

Sickboy hat geschrieben:Und deswegen glaube ich auch nicht das die Prorussen Linienjets vom Himmel holen.
wieso bitte in aller Welt ist denn auszuschließen, dass es sich nach wie vor um einen tragischen Irrtum, sprich Bedienfehler handelt?
Und ich denke,dass die Russen in Tschetschienen einen sehr, sehr, sehr dreckigen Krieg führen...

@Animal, das ist mir zu komplex^^ brauch ich Zeit zum raffen :bier
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
...3. eine nukleare Explosion verursacht ..." § 328 II Nr. 3 StGB gut zu wissen!
(2) Es ist einfacher ein Atom zu spalten als ein Vorurteil!

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6509
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von Sickboy » 24.07.2014 17:17

Ok dave...anders...gestern bei Anne Will war ein 4-Sterne-General a.D. der Bundeswehr. Und der meinte " Es gibt bisher nur Erklärungen von beiden Seiten. Bis eindeutige Beweise geliefert sind, sollte man mit Schuldzuweisungen vorsichtig sein." Einigen wir uns darauf ;)
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
davedigger
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1227
Registriert: 19.06.2002 13:47
Wohnort: Leipzig

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von davedigger » 24.07.2014 17:23

machen wir...wir können ja nicht anders (ohne Beweise) :bier

jo, Kujat hab ich gestern gesehen....Frau Will kann solche Gesprähsrunden einfach nicht leiten...und wer wählt dort eigentlich die Gäste aus?
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
...3. eine nukleare Explosion verursacht ..." § 328 II Nr. 3 StGB gut zu wissen!
(2) Es ist einfacher ein Atom zu spalten als ein Vorurteil!

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6509
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von Sickboy » 24.07.2014 17:28

Keine Ahnung wer die Gäste einlädt. Auf jeden Fall war es eine grauenhafte Sendung. Alle durften ausreden...der russische Botschafter (oder wer das war) leider nicht. Ihm fiel sie ständig ins Wort. Das habe ich auch in ihren Blog geschrieben das sowas unhöflich ist. Mein Kommentar wurde aber leider nicht freigegeben...Dieser ukrainische Botschafter hat auf die Tränendrüse gedrückt....der einzige der halbwegs vernünftige Sätze gebildet hatte war der Bundeswehr-Typ
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
davedigger
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1227
Registriert: 19.06.2002 13:47
Wohnort: Leipzig

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von davedigger » 24.07.2014 18:49

ach ja und ganz aktuell heute:

Die Regierung ist zurückgetreten
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
...3. eine nukleare Explosion verursacht ..." § 328 II Nr. 3 StGB gut zu wissen!
(2) Es ist einfacher ein Atom zu spalten als ein Vorurteil!

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6509
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von Sickboy » 24.07.2014 18:54

Es soll wohl Neuwahlen geben...aber hey...da hat der Herr Kleber doch bisschen Recht gehabt...es gibt keine Faschisten in der Ukraine...zumindest vielleicht bald nicht mehr in der Regierung :harhar:
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6509
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von Sickboy » 29.07.2014 20:00

Ein erneutes Sebelrasseln oder doch der Ernstfall...?



Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
elivagar
infernaler Prediger
infernaler Prediger
Beiträge: 797
Registriert: 15.06.2002 00:42
Spielt gerade: an sich rum ...
Wohnort: DD

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von elivagar » 30.07.2014 21:06

Sickboy hat geschrieben:Das die Separatisten irgendwelche Hinterwäldler sind die keine Ahnung haben glaube ich allerdings nicht. Und deswegen glaube ich auch nicht das die Prorussen Linienjets vom Himmel holen.
Aber haben die "Nicht-Hinterwälder" das Know-How ein BUK-System (o.Ä.) s-i-c-h-e-r zu bedienen? Waren vll Kräfte mit (besseren) Know-How beteiligt? Und war es vll nicht doch ein fataler Bedienungsfehler?

MH17-Abschuss: Hintergründe zum russischen Raktensystem „BUK”
Sickboy hat geschrieben:Und vergessen wir nicht das die Amis schon mal einen iranischen Linienjet abgeschossen haben....
Lt. Liste abgeschossener Flugzeuge in der Zivilluftfahrt stehts 2:1 für die Russen ...

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6509
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von Sickboy » 31.07.2014 13:24

Vielleicht, vielleicht, vielleicht....vielleicht hat die USA mit MH 17 auch den Ausgleich geschafft. Wenn es nach einem Redakteur einer Hamburger Gazette geht, liegt Russland 3-1 vorn. Aber ansonsten hat noch niemand Beweise geliefert wer den Jet vom Himmel geholt hat. Ich bin gespannt wann die Amis ihre Satellitenbilder der Öffentlichkeit zugänglich machen und wann denn endlich erste Ergebnisse vom Auslesen des Flugschreibers publik gemacht werden. Erst dann wissen wir mehr.
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
davedigger
Lexikon
Lexikon
Beiträge: 1227
Registriert: 19.06.2002 13:47
Wohnort: Leipzig

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von davedigger » 31.07.2014 19:56

Wenn es Russen oder Amis waren, werden wir es so schnell nicht erfahren.
Wenn es die Ukrainer wahren, werden werden wir es von den Russen erfahren.^^
Wenn es die ProRussen waren, werden wir es von den Amis erfahren und ggf.wird einer oder paar mehr weinend zusammenbrechen, denn die haben die Disziplin ni soetwas durchzuhalten(die ProRussen).
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
...3. eine nukleare Explosion verursacht ..." § 328 II Nr. 3 StGB gut zu wissen!
(2) Es ist einfacher ein Atom zu spalten als ein Vorurteil!

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6509
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von Sickboy » 31.07.2014 20:10

Trotzdem ist es schon seltsam das die USA zögern ihre Aufzeichnungen vom Satelliten, der zur Zeit des Abschusses über der Region war, zur Klärung des Falles bereitstellen. Die Russen haben das sofort getan. Wenn es Separatisten oder Russen gewesen wären, hätte man diese Aufzeichnungen schon in der nächsten Ausgabe der Bild-Zeitung abgedruckt. So aber hat man den Eindruck, das niemand mehr so richtig will, das der Schuldige benannt wird.
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
Darth Autschn
Marktschreier
Marktschreier
Beiträge: 299
Registriert: 18.10.2009 17:58
Spielt gerade: mit Holzbausteinen
Wohnort: Lenztown

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von Darth Autschn » 31.07.2014 22:44

Sickboy hat geschrieben: Erst dann wissen wir mehr.
angeblich Altahrrr!!!! Was ist den die Wahrheit????

Fakt ist der Vogel ist unten und knapp 300 unbeteiligte sind tot. Mir reicht das. Wer oder warum und wieso ist doch ein Fass ohne Boden. Was änderts ob es die Russen, Sebaratisten, Amerikaner, Syrer, Juden, Islamisten, what ever wahren. Jedes einzelne Schicksal ob es im Gazastreifen, Ukraine ,Westafrika, oder in Indien ist, ist ne tragische Scheiße. Seit lieber dankbar das Ihr hier leben könnt! Das gequatsche, wer hier gut oder böse ist geht einen ordentlich auf´n Zeiger. Ob es die Politik, Banken, Versicherungen, Mafia oder Dein scheiß Arbeitskollege ist...... !!!! Die Welt ist dreckig !!!! Und WIR sind in der glücklichen Position das alles durch Bauer sucht Frau, Lets Dance, Escher oder natur`lich Großenhain... wegspühlen zu können. Die Wahrheit ist, das es uns zu gut geht!!!

zsss...Blopp SCHULZ

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6509
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von Sickboy » 01.08.2014 00:26

Darth Autschn hat geschrieben:
Sickboy hat geschrieben: Erst dann wissen wir mehr.
angeblich Altahrrr!!!! Was ist den die Wahrheit????

Fakt ist der Vogel ist unten und knapp 300 unbeteiligte sind tot. Mir reicht das. Wer oder warum und wieso ist doch ein Fass ohne Boden. Was änderts ob es die Russen, Sebaratisten, Amerikaner, Syrer, Juden, Islamisten, what ever wahren. Jedes einzelne Schicksal ob es im Gazastreifen, Ukraine ,Westafrika, oder in Indien ist, ist ne tragische Scheiße. Seit lieber dankbar das Ihr hier leben könnt! Das gequatsche, wer hier gut oder böse ist geht einen ordentlich auf´n Zeiger. Ob es die Politik, Banken, Versicherungen, Mafia oder Dein scheiß Arbeitskollege ist...... !!!! Die Welt ist dreckig !!!! Und WIR sind in der glücklichen Position das alles durch Bauer sucht Frau, Lets Dance, Escher oder natur`lich Großenhain... wegspühlen zu können. Die Wahrheit ist, das es uns zu gut geht!!!

zsss...Blopp SCHULZ
Das könnte man schon fast als eine relativ egoistische Einstellung werten...sorry...eigentlich mag ich dich ja
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
Animal
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Beiträge: 2023
Registriert: 20.06.2002 15:44
Wohnort: י"ם של ברזל

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von Animal » 01.08.2014 01:37

Ich würd gern weitermachen

Benutzeravatar
Darth Autschn
Marktschreier
Marktschreier
Beiträge: 299
Registriert: 18.10.2009 17:58
Spielt gerade: mit Holzbausteinen
Wohnort: Lenztown

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von Darth Autschn » 01.08.2014 05:40

Egoistisch sind wir doch alle!

weitermachen!


:whore :rocket

Benutzeravatar
Darth Autschn
Marktschreier
Marktschreier
Beiträge: 299
Registriert: 18.10.2009 17:58
Spielt gerade: mit Holzbausteinen
Wohnort: Lenztown

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von Darth Autschn » 01.08.2014 19:57

Thread zerschossen :tmn:

Benutzeravatar
Animal
info-inferno Legende
info-inferno Legende
Beiträge: 2023
Registriert: 20.06.2002 15:44
Wohnort: י"ם של ברזל

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von Animal » 01.08.2014 23:48

Ne Alter, genau nicht. Also, da muss ich für mich selber sprechen...aber die ekelhaften Konflikte in dieser Welt gehen mir meist am Arsch vorbei, wegen weil du so schön gesagt dass es uns zu gut geht. Für ein paar interessiere ich mich, und nehme dann auch andere Menschen wahr die darauf reagieren. Mein Ansatz war bisher auszuteilen, sobald jemand andrs ausgeteilt hat. Das knn eskalieren - bei II wie überall. Aber der entscheidende Unterschied hier bei II ist, dass egal was ich (zB) sage, es kommt eine Reaktion die nicht nur überschaubar ist aber auch auf Gegenreaktion trifft - irgendwie. Ich bin grad geschockt von den anderen Medien, und um mich darauf vorzubereiten würde ich gerne weiterhin uns hier benutzen. Ich bin kein Sensationsmotherfucker, aber bissel Sinn muss sein. Bissel wie zu Hause isses, woanders ist eklig. ICH BRAUCH DAS HIER.

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6509
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von Sickboy » 02.08.2014 10:03

Zurück zum Thema...

Land für Gas soll ein Deal sein den Merkel mit Putin ausgehandelt haben soll. Die deutsche Regierung hat das allerdings dementiert. Ursprünglich hatte eine britische Zeitung über diesen Deal berichtet. Russland darf die Krim offiziell behalten und muß im Gegenzug 1 Milliarde Euro für den Aufbau der ukrainischen Wirtschaft zahlen und natürlich weiterhin Gas liefern ohne die Preise zu erhöhen.

Klingt für mich ganz vernünftig. Und die Merkeln hätte endlich mal den Arsch in der Hose gehabt sich gegen die Interessen von Nordamerikanern zu stellen.
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6509
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von Sickboy » 13.08.2014 17:31

Mal wieder paar aktuelle Fakten aus der Krisenregion...

-der Maidan brennt wieder seit Tagen
-"Chaoten" demonstrieren gegen Klitschko
-im "Westen" wächst die Angst das ein Krieg gegen Russland bevorsteht
-weitere blutige Gefechte in der Ost-Ukraine

Hatte gerade die Bild-Zeitung in der Hand. Aber nur weil sie bei uns in der Firma jeden Tag auf dem Tisch liegt. Ich konnte nur noch den Kopf schütteln. "Putin schotte sein Land ab" hieß es unter anderem. Begründet wurde es mit dem Einfuhrverbot von Lebensmitteln aus dem Westen. Das das die Gegenreaktion des Kreml für die Sanktionen gegen Russland ist wurde nicht erwähnt. Naja...es bleibt dabei...der Name allen Übels heißt Putin....lächerlich!

Ach ja....hat jemand etwas von der Auswertung der Flugschreiber gehört? :))
Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Benutzeravatar
Sickboy
Doppelpost Berechtigter
Doppelpost Berechtigter
Beiträge: 6509
Registriert: 29.12.2007 15:05
Wohnort: Crime City - Musician Boulevard

Re: Zur aktuellen Lage der Ukraine

Beitrag von Sickboy » 14.08.2014 18:20

Oh ha....oooooh ha....

Rest In Peace - #69 Nicky Hayden
Riposa In Pace - #58 Marco Simoncelli
安らかに眠る - #48 Shōya Tomizawa
Descansa en Paz - #39 Luis Salom
Descansa en Paz - #1 Àngel Nieto Roldán
安らかに眠る- #74 Daijirō Katō
Ruhe in Frieden - #6 Ralf Waldmann

Antworten