Letzte Entwicklungen im MARVEL-UNIVERSUM

Die weite Welt des bedruckten Papiers. Lies oder schreib Buchvorstellungen und -kritiken, lass’ dich über Hörbücher aus oder erläutere die Vorzüge eines National Geographic Abonnements. Superman, Spider-Man und Donald Duck sind hier ebenfalls zu Hause.

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Benutzeravatar
Gurney Halleck
Orakel
Orakel
Beiträge: 5010
Registriert: 30.07.2002 18:38
Spielt gerade: Volleyball, Bowling, Gitarre
Wohnort: Crime City Central
Kontaktdaten:

Beitrag von Gurney Halleck » 23.05.2007 19:32

wie gesagt, in dieser Storyline sind alle am start, weil es ganz einfach alle betrifft. jeder charakter, egal ob held oder (früher sagte man mal) schurke muss sich für eine seite entscheiden, da gibt es keinen weg daran vorbei.

ich will nix verraten, daher rede ich so schwammig, aber es gibt zwei seiten in diesem konflikt. UND es ist nicht so, dass die eine seite gut und die andere böse ist. BEIDE haben recht, je nach sichtweise.

Als leser bekommt man dies auch so präsentiert. auch als leser muss man sich entscheiden, auf welche seite man sich stellt. es sei denn man beobachtet alles aus der perspektive von UATU.
Bild
...im Niveau flexibel.
...und manchmal ahnungslos bis ins kleinste Detail.

Antworten